KLINIK FÜR UROLOGIE BOCHUM
Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Burkhard Ubrig

Rekonstruktive / Plastische Chirurgie

Fehlbildungen oder Verletzungen des Penis können die natürliche Funktion beeinträchtigen und Stellen nicht selten eine erhebliche Einschränkung der Lebensqualität und Sexualgesundheit dar. 

In der Klinik für Urologie in Bochum verfügen wir über eine Expertise von über 20 Jahren im Bereich der rekonstruktiven Chirurgie, sodass wir selbst für hoffnungslos erscheinende Fälle eine Lösung anbieten und in der Regel eine nahezu normale Sexualfunktion wiederherstellen können.

Fehlbildungen des Penis

Angeborene Fehlbildungen des Penis können in der Klinik für Urologie Bochum kosmetisch-plastisch korrigiert werden. Meist kann die volle Funktionalität des Organs erhalten bzw. hergestellt werden.

Penisverletzungen

Im Falle einer Schädigung des Penis durch eine Verletzung z.B. im Rahmen eines Unfalls ist oft eine kosmetisch-plastische Rekonstruktion des Penis möglich. Das Ziel ist es, hierbei eine volle Funktionalität herzustellen.

Rekonstruktive Chirurgie

Das Ziel ist es, durch rekonstruktive bzw. plastische Chirurgie ein sowohl optisch als auch funktionell optimales Ergebnis zu erzielen. In den meisten Fällen lässt sich die Sexualfunktion wiederherstellen und die Lebensqualität auf ein Normalmaß steigern.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin in der Sprechstunde von OA PD Dr. Roosen.

Termin vereinbaren Zweite Meinung einholen

Kontakt

Für fachliche Fragen erreichen Sie unsere Ärzte per E-Mail oder Sie lassen sich über unser Sekretariat unter Tel. 0234 / 517-2651 verbinden.
(Mo. - Do., 7:30 - 16:00 Uhr, Fr. 7:30 - 15:30 Uhr).

Natürlich können Sie auch direkt unser Kontaktformular benutzen.

Zum Kontaktformular