KLINIK FÜR UROLOGIE BOCHUM
Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Burkhard Ubrig

Urologische Onkologie / Medikamentöse Tumortherapie

Die urologische Onkologie umfasst das gesamte Spektrum der Diagnostik, Behandlung und Nachsorge gut- und bösartiger Tumoren im Urogenitaltrakt. Durch zahlreiche Innovationen in den bildgebenden Verfahren und neue therapeutische Möglichkeiten stellt die urologische Onkologie ein zentrales Thema dar, das die Integration aktueller, leitlinienorientierter Kompetenz an die Bedürfnisse eines jeden einzelnen Patienten erfordert.

Steckbrief Dr. med. Christian Kories

Ist eine Tumorerkrankung bereits bei Diagnosestellung nicht durch eine operative Therapie heilbar oder kehrt diese zu einem späteren Zeitpunkt wieder, kann eine weitergehende medikamentöse Tumortherapie oder eine Strahlentherapie notwendig werden. Diese schwierige Lebenssituation ist für Betroffene wie Angehörige gleichermassen mit zahlreichen Sorgen und Fragen verbunden:

Die Urologie in den Augusta-Kliniken bietet Ihnen als Patienten und Ihrem behandelnden Urologen erfahrene Ansprechpartner, die persönliche Zuwendung und fachliche Kompetenz in Einklang bringen können.

Abgedeckt werden hierbei sämtliche Chemo- und Immuntherapien der internationalen Leitlinien, die in enger Kooperation mit der onkologischen Klinik sowohl ambulant, als auch stationär angeboten werden können. Die Vernetzung zusätzlicher oder begleitender Modalitäten wie Strahlentherapie, Schmerztherapie, Psycho-Onkologische Betreuung oder Palliativmedizinische Versorgung sind im Augusta optimal verknüpft und ersparen unseren Patienten häufig unnötigen Zeitverlust und „lange Wege“.

Durch die Teilnahme an Studien besteht zudem die Möglichkeit modernste Therapien anbieten zu können.

 

  • Wissenschaftlich basierte und individuell angepasste Konzepte zur Behandlung einer Tumorerkrankung.

  • Fachübergreifendes Therapiemanagement mit festen Anprechpartnern und Behandlern

  • Eine wöchentliche Sprechstunde zur Therapieindikation und Zweitmeinungsbildung insbesondere bei komplexeren Fragestellungen

  • Den regelmässigen Informationaustausch in interdisziplinären, d.h. fachübergeifenden Tumorkonferenzen im Hause sowie mit den behandelnden urologischen Praxen in Bochum und Umgebung (AKUT-Konferenzen)

  • Die Teilnahme an klinischen Studien

 

Kontakt:

Dr. med. Christian Kories
Oberarzt Urologische Onkologie/
Medikamentöse Tumortherapie

kories@augusta-bochum.de

Terminvergabe Uro-onkologische Sprechstunde:

Sekretariat der Klinik für Urologie: 0234/ 517 2651 – 2652

 

Bitte nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular. Beachten Sie dabei, dass für Dateianhänge nur die Formate .jpg, .png. und .pdf zugelassen sind.

Anfrage bezüglich medikamentöser Tumortherapie



Kreuzen Sie bitte das zutreffende an

Ja: Nein:
Ja: Nein:
Ja: Nein:

Datei Hinzufügen
Termin vereinbaren Zweite Meinung einholen

Kontakt

Für fachliche Fragen erreichen Sie unsere Ärzte per E-Mail oder Sie lassen sich über unser Sekretariat unter Tel. 0234 / 517-2651 verbinden.
(Mo. - Do., 7:30 - 16:00 Uhr, Fr. 7:30 - 15:30 Uhr).

Natürlich können Sie auch direkt unser Kontaktformular benutzen.

Zum Kontaktformular